Der Blog der Sisters

< Zurück
Alles was man über eine unregelmäßige Periode bei Mädchen wissen sollten
 | Apr, 2022

Alles was man über eine unregelmäßige Periode bei Mädchen wissen sollten

Partager :

Der Übergang in das Erwachsenenalter ist keine einfache Zeit für Teenager. Sie wird von körperlichen und hormonellen Veränderungen begleitet, einer Suche nach sich selbst und ist eine Zeit der Zweifel und Unsicherheit.

Diese Zeit ist für junge Mädchen schwieriger. Die letzteren leiden tatsächlich unter der ersten Monatsblutung und dem Wachstum des Brustbereiches.

Für jeden Teenager ist die erste Menstruation ein entscheidendes Ereignis. Ein junges Mädchen wird zu einer Frau, die Kinder gebären kann und möglicherweise schwanger werden kann.  Die Rolle der Eltern ist daher wichtig: sie sollten anwesend sein und das junge Mädchen während dieser Übergangsphase begleiten. Die Rolle der Mutter ist in den meisten Fällen wichtig, um ihr Wissen und Ihre in der Pubertät und im Übergang in das Erwachsenenalter gemachten Erfahrungen weiterzugeben. Durch die Rolle der Frau wie die der Mutter wird sie oft als besser angesehen, um gute Ratschläge zu geben und die Ereignisse zu erklären.

Es gibt verschiedene Menstruationsstörungen wie z. B. Amenorrhoe, Dysmenorrhoe oder Menorrhagie.

Häufig kommt es vor, dass die ersten Blutungen unregelmäßig sind.  Der Menstruationszyklus kann tatsächlich Zeit in Anspruch nehmen, um regelmäßig einzutreten. Deshalb sollten Sie sich nicht sorgen, eine unregelmäßige Regelblutung bei Teenagern ist ein absolut normales Phänomen.

Wenn das Ausbleiben der Regel bei jungen Mädchen anhält und es Sie beunruhigt, sollten Sie einen Gynäkologen aufsuchen. Allerdings sollte man beachten, dass jeder Mensch anders ist und die erste Regelblutung später eintreten kann, ohne dass ein echtes Problem dahintersteckt.

Entdecken Sie hier, alles was Sie über eine unregelmäßige Menstruation im Teenageralter wissen sollten, worauf das beruht, was die Ursachen und die bestehenden Lösungen sind.

 

Was ist eine unregelmäßige Periode bei Mädchen?

Die Regelblutung beginnt normalerweise zu Anfang der Pubertät, während des Teenageralters. Sie dauert das ganze Leben der Frau bis zur Menopause an, die normalerweise etwa im 50. Lebensjahr auftritt.

Die monatliche Regel dauert durchschnittlich 28 Tage.  Diese letzte unterteilt sich in verschiedene Phasen:

  • Die monatliche Phase ist der Teil des weiblichen Zyklus, den man Regel nennt.
  • Die Follikelphase, in der sich die Gebärmutter auf eine mögliche Schwangerschaft vorbereitet und verdickt.
  • Die Ovulationsphase, in der die Frau am fruchtbarsten ist.
  • Die Lutealphase, die nach der Ovulationsphase eintritt. Der Follikel entleert sich und verwandelt sich in den Gelbkörper, der Östrogen und Progesteron produziert.

So erfolgt die Menstruation ungefähr jeden Monat. In den ersten Monaten ist der Zyklus nur selten regelmäßig.

Man spricht von einer unregelmäßigen Menstruation, wenn der monatliche Zyklus länger oder kürzer als normal andauert, das heißt mehr oder weniger als 28 Tage.

Dies bei den Teenagern, die ihre Regel noch nicht lange haben, kein seltenes Phänomen. Das hormonelle System ist noch nicht ausreichend ausgereift. Es ist jedoch der Zyklus, der die Menstruation auslöst. In manchen Fällen kann es bis zu zwei Jahre dauern, bis der weibliche Zyklus regelmäßig verläuft.

Daher tritt eine unregelmässige Regelblutung in den meisten Fällen während des Teenageralters auf.

 

Erlebe deine erste Periode mit den Menstruationshöschen von Sisters Republic. Sicher, diskret und super bequem: Null Auslaufen, kein Geruch oder Feuchtigkeitsgefühl !
Wähle dein Modell

 

Was sind die Ursachen?

Die verschiedenen Ursachen

Obwohl eine unregelmäßige Periode keine Seltenheit ist, gibt es verschiedene Gründe dafür. Hier sind die häufigsten Gründe:

  • Der Stress Die Teenagerzeit ist eine komplizierte Zeit. Man sucht sich selbst, der Körper verändert sich, man wird erwachsen ... Es ist eine wichtige Lebensphase, die erschütternd sein kann. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Stress die Ursache für unregelmäßige Menstruationsblutungen ist. Wenn Ihr Kind zu viel Stress hat, können Sie mit ihm einen Psychologen aufsuchen
  • Essstörungen. Das Ausbleiben oder unregelmäßige Auftreten der Menstruation kann durch eine unausgewogene Ernährung verursacht werden. Magersucht ist eine Krankheit, von der viele Teenager betroffen sind und die nicht unterschätzt werden sollte. Sie ist in erster Linie eine psychische Erkrankung, die zu Unregelmäßigkeiten im Menstruationszyklus führen kann.

Die Symptome

Eine unregelmäßige Regelblutung, neben einem verschobenen Menstruationszyklus auch durch folgende Symptome charakterisiert sein können:

  • Blähungen im Unterleib.
  • Nervosität. Stress kann zwar eine der Ursachen für unregelmäßige Perioden sein, aber auch eine Folge davon.
  • Schmerzen in der Brust. Wenn die ersten Menstruationszyklen einsetzen, kommt es häufig vor, dass Teenager Schmerzen in der Brust haben. Dieses Symptom ist völlig normal und sollte nicht als Anzeichen für eine Schwangerschaft gewertet werden.

Welchen Spezialisten kann ich aufsuchen?

Um Ihr Kind angemessen in das Erwachsenenalter und was es mit sich bringt, zu begleiten, können Sie einen Termin bei einem passenden Spezialisten machen.

In der ersten Zeit können Sie sich an Ihren Hausarzt wenden. Dieser kann Ihnen erklären, warum und woher all diese Veränderungen kommen, die verschiedenen Gründe einer unregelmäßigen Monatsblutung und kann Sie vor allem beruhigen.

In einem zweiten Schritt können Sie einen Termin bei einem Gynäkologen machen.  Es ist allgemein besser eine Frau für junge Teenager auszuwählen, damit sie sich wohl fühlen. Wenn Ihnen ein Gynäkologe jedoch zu teuer ist, gibt es auch die Lösung der Familienplanung, die eine kostenlose Beratung anbietet.

 

In welchen Fällen sollte man einen Spezialisten aufsuchen?

Wenn die Regel weiterhin unregelmäßig nach 2 bis 3 Jahren nach Erscheinen der ersten Menstruation eintritt, sollten Sie einen Gynäkologen aufsuchen. Dieser wird Sie untersuchen, ob alles gut ist und ob keine organischen Ursachen wie Lutealinsuffizienz, polyzystische Ovarien, endokrine Erkrankungen usw. vorliegen

 

Die Behandlungen und bestehenden Lösungen

Die medikamentösen Lösungen

Die Pille kann das Gleichgewicht wiederherstellen, vor allem die Hormone. So wird der Zyklus regelmäßig eintreten.

Darüber hinaus können einige Medikamente den monatlichen Zyklus des Teenagers ausgleichen. Aber Achtung mit der Eigeneinnahme von Medikamenten! Suchen Sie immer einen Arzt auf oder fragen Sie Ihren Apotheker um Rat.

Die natürlichen Heilmittel

Es gibt auch weniger invasive natürliche Heilmittel, mit denen Sie eine unregelmäßige Blutung bekämpfen können

  • Extreme Diäten vermeiden und sich ausgewogen ernähren
  • Yoga und Entspannung.  Diese Praktiken sorgen für einen Ausgleich des Hormonspiegels im Körper und helfen so, den Zyklus zu regulieren.

 

Sei bereit für deine Periode mit einem Menstruationshöschen von Sisters Republic!
Wähle dein Modell
Gepostet am : Apr, 2022
Diesen Artikel teilen

MEHR ARTIKEL GEFÄLLIG ?

Schützt Menstruationsunterwäsche vor dem toxischen Schocksyndrom?

Schützt Menstruationsunterwäsche vor dem toxischen Schocksyndrom?

Das toxische Schocksyndrom: Das Toxische Schocksyndrom (TSS) ist eine seltene, aber sehr ernste Infektionskrankheit. Sie kann zumTod führen, wenn sie...

Weiterlesen
Blasenentzündung und Periode

Blasenentzündung und Periode

Die weibliche Hygiene ist ein sensibles Thema. Aus diesem Grund ist es wichtig, auf sie zu achten, um einer möglichen...

Weiterlesen
Frühe Pubertät

Frühe Pubertät

Seit 2014 warnen und informieren die Association Française de Pédiatrie Ambulatoire (AFPA) und die Association Française des Pédiatres Endocrinologues Libéraux...

Weiterlesen

Warum Sisters Republic?

livraison-culotte-menstruelle

Kostenlose lieferung ab 40€

Mehr erfahren
test-gratuit-culotte-menstruelle

30 Tage, um deine Meinung zu ändern

Mehr erfahren
composition-culotte-menstruelle

Unbedenkliches Material

Mehr erfahren
service-client-culotte-menstruelle

Die Sisters sind für dich da

Mehr erfahren