Der Blog der Sisters

< Zurück
Ausbleiben der Menstruation in der Pubertät
DIE PERIODE ANGENEHMER ERLEBEN  | Jan, 2021

Ausbleiben der Menstruation in der Pubertät

Partager :

Junge Frauen stellen sich in der oft viele Fragen, insbesondere was das Einsetzen der ersten Regelblutung angeht. Es ist ein Ereignis, das verstanden werden muss, um sich darauf einzustellen. Während der Menstruationszyklus bei älteren Frauen im Allgemeinen regelmäßig ist, kann dies während der Pubertät ganz anders aussehen. Er ist von einem Zyklus zum nächsten oft unregelmäßig, sowohl in der Dauer als auch in der Menge der Blutung Flusses. Bei manchen jungen Frauen kann die Menstruation sogar ganz ausbleiben.

 

Zyklusstörungen in der Pubertät

(a) Definition der verschiedenen Zyklusarten

            Zyklusstörungen sind in keinster Weise anormale Phänomene während der Pubertät. Sie sind vielmehr ein Zeichen der Veränderungen, die im Körperauftreten, sowie dessen fortschreitender Anpassung . Bei jungen Frauen wird zwischen drei großen Zyklusarten unterschieden:

  • Der so genannte normale Zyklus: hier tritt die Regelblutung in regelmäßigen Abständen auf, und ihre Blutmenge ist jedes Mal mehr oder weniger gleich.
  • Der unregelmäßige Zyklus: Er zeigt sich durch Blutungen in zufälligen Abständen.
  • Der starke Zyklus ist durch stärkere Blutungen als der Durchschnitt gekennzeichnet.

 

(b) Erste Menstruation in der Pubertät

            Welche Art von Zyklus auch immer euch betrifft: er sagt nichts über das ordnungsgemäße Funktionieren eures Fortpflanzungssystems und eurer Fruchtbarkeit aus. Bei Mädchen im Teenageralter tritt die erste Periode oft vor dem Eisprung auf. Tatsächlich ist sie ein Zeichen für einen gesunden Körper, der bereit ist, sich an diesen neuen Zustand anzupassen.

Die meisten jungen Frauen haben eine unregelmäßige Menstruation. Während der ersten Jahre mit der Periode hat sich gezeigt, dass die meisten Mädchen im Teenageralter durchschnittlich zweimal pro Jahr menstruieren. Diese hohe Unregelmäßigkeit geht oft mit einer starken Blutung einher. Aus diesem Grund sind die Sisters Republic Menstruationshöschen bei Teenagern wegen ihres hohen Komforts und ihrer Saugfähigkeit sehr beliebt.

Diese Situation des Ausbleibens der Menstruation über mehrere Monate hinweg ist also für die meisten jungen Frauen Alltag. Da die Regulierung des Menstruationszyklus zur Pubertät gehört, solltet ihr euch bei einer unregelmäßigen Periode nicht allzu sehr beunruhigen. Es ist jedoch wichtig, über die möglichen Ursachen dieses Phänomens nachzudenken, um herauszufinden, ob der Rat eines Arztes notwendig ist.

 

Ganz gleich, wie lang deine Regel dauert und wie stark dein Menstruationsfluss ist: Sisters Republic hat das richtige Modell für dich
Wähle dein Modell

Die möglichen Ursachen für das Ausbleiben von Monatsblutungen herausfinden

(a) Psychologischer Zustand und ausbleibende Regel

Die Pubertät an sich ist für eine junge Frau oft eine komplexe Zeit, mit der sie sich auseinandersetzen muss. Der psychologische Zustand kann die körperlichen Symptome der Pubertät direkt beeinflussen oder verschlimmern. Deshalb ist es schwierig, eine Zyklusstörung in der Pubertät festzustellen. Neben den noch neuen Schmerzen im Unterbauch haben dieAngst vor derersten Regelblutung und die Wahrnehmung des eigenen Körpers bei jungen Frauen einen erheblichen Einfluss auf die Menstruation. Dieser Stress kann zu einer ausbleibenden Menstruation führen. Deshalb kanndie Unterstützung heranwachsender Mädchen während der ersten Menstruation oftmals helfen, diese Symptome besser zu akzeptieren. Eine Verringerung des Stressniveaus eines Mädchens im Teenageralter kann schon ausreichen, um die Periode wieder einsetzen zu lassen und den Zyklus zu regulieren.

(b) Mögliche Ursachen

            Neben der Pubertät können Zyklusstörungen bei Jugendlichen oder das völlige Ausbleiben der Menstruation jedoch auch ein Zeichen für ernstere Ursachen sein. Deshalb ist es wichtig, dass ihr euch über die verschiedenen möglichen Ursachen dieser Störung informiert.

Mögliche Ursachen eines anormalen Zyklus bzw. einer ausbleibenden Menstruation:

  • Genitalinfektionen, eventuell durch Geschlechtsverkehr verursacht.
  • Essstörungen, insbesondere Magersucht, die häufig bei jungen Frauen auftritt.
  • Die Von-Willebrand-Krankheit ist oft erblich und wird durch ein bestimmtes Protein im Blut verursacht. Sie ist durch sehr starke Blutungen gekennzeichnet.
  • Ein polyzystisches Ovar-Syndrom, das durch ein abnorm hohes Vorhandensein von Androgenen (männlichen Hormonen) gekennzeichnet ist. Dieses Syndrom kann zu besonders langen Zyklen oder zum völligen Ausbleiben der Menstruation führen.
  • Ein Tumor, dessen Größe und Gefährlichkeit untersucht werden muss.
  • Eine Schwangerschaft.

Die Ursachen für das Ausbleiben der Regel sind also zahlreich; nur ein Facvharzt ist in der Lage, die genauen Ursachen für dieses Phänomens herauszufinden.

 

Behandlung bei ausbleibender Menstruation in der Pubertät

a) Wann sollte man einen Arzt aufsuchen?

Wie bereits erwähnt, ist die erste Menstruation bei Mädchen im Teenageralter selten von Anfang an regelmäßig. Es kann mehrere Jahre dauern, bis sich ein so genannter normaler Zyklus eingependelt hat. Zudem ist die Länge eines Zyklus sehr variabel und nur ein Richtwert, so dass man sich keine allzu großen Sorgen machen muss. Es dauert ein bis zwei Jahre, um festzustellen, ob ein Zyklus tatsächlich unregelmäßig ist und das Ausbleiben der Regel fortbesteht. Eine einfache gynäkologische Untersuchung reicht aus, um festzustellen, ob das Ausbleiben der Menstruation Anlass zur Besorgnis gibt oder nicht. Wenn sich hinter den Zyklusstörungen pathologische Ursachen oder spezifische Zustände verbergen, kann der Facharzt diese erkennen. Es gibt auch andere, aussagekräftigere Kriterien, die euch dazu veranlassen können, einen Gynäkologen aufzusuchen: junge Frauen, deren Brüste sich im Alter von 13 Jahren noch nicht entwickelt haben oder deren Periode im Alter von 15 Jahren noch nicht eingesetzt hat.

 

(b) Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

Wie so oft in der Medizin sind die Behandlungsmöglichkeiten ebenso zahlreich wie die Ursachen für eine ausbleibende Menstruation. Es ist daher notwendig, den Ursprung der Störung zu kennen, bevor man versucht, sie zu beseitigen. Mit der Behandlung der Ursache kann sich der Menstruationszyklus in der Regel auf natürliche Weise regulieren.

            Es gibt jLösungen, die den Zyklus normalisieren können. Diese sollten jedoch erst dann umgesetzt werden, wenn alle pathologischen Ursachen ausgeschlossen wurden. Bei heranwachsenden Mädchen werden  im AllgemeinenGestagene eingesetzt, um die Bildung von Hormonen zu unterstützen. Sie sind in Form eines Medikaments, eines Implantats oder einer Spirale erhältlich. Auch die Antibabypille hilft hier, den Zyklus zu regulieren.

Achtung: Auch ohne Menstruation kann ein Teenager schwanger werden. Der Einsatz von Verhütungsmitteln ist daher nach wie vor unerlässlich. Tatsächlichist eine Zyklusstörung, bei der die Menstruation ausbleibt, kein Indikator für die Fruchtbarkeit einer jungen Frau. Auch ein sehr unregelmäßiger Zyklus kann bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr zu einer Schwangerschaft führen.

 

Die hübschen, leichten und bequemen Menstruationshöschen von Sisters Republic ermöglichen es dir , deine Periode entspannt zu erleben.
Wähle dein Modell
Gepostet am : Jan, 2021
Diesen Artikel teilen

MEHR ARTIKEL GEFÄLLIG ?

Mond und Menstruationszyklus: Wie hängen sie zusammen?

Mond und Menstruationszyklus: Wie hängen sie zusammen?

Es ist nicht immer einfach, eine Frau zu sein. Wir werden mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert. Die erste sind die umwälzenden...

Weiterlesen
Zimtaufguss zur Linderung der Menstruation

Zimtaufguss zur Linderung der Menstruation

Die Pandemie, die wir gerade durchmachen, führt zu erhöhtem Stress und einer Einschränkung unserer Bewegungsfreiheit. Unter diesen außergewöhnlichen Bedingungen können...

Weiterlesen
Der Nutzen von Nachtkerze und Borretsch gegen schmerzhafte Perioden

Der Nutzen von Nachtkerze und Borretsch gegen schmerzhafte Perioden

Viele Frauen neigen während ihrer Menstruation zu Bauchschmerzen. Was tun, wenn eure Wärmflasche oder Menstruationshöschen nicht ausreichen, um die Beschwerden während der...

Weiterlesen

Warum Sisters Republic?

livraison-culotte-menstruelle

Kostenlose lieferung ab 40€

Mehr erfahren
test-gratuit-culotte-menstruelle

30 Tage, um deine Meinung zu ändern

Mehr erfahren
composition-culotte-menstruelle

Unbedenkliches Material

Mehr erfahren
service-client-culotte-menstruelle

Die Sisters sind für dich da

Mehr erfahren