Der Blog der Sisters

< Zurück
Außerhalb der Menstruation auftretende Blutungen
GESUNDHEIT UND PERIODE  | Dec, 2020

Außerhalb der Menstruation auftretende Blutungen

Partager :

Der ersteTag eurer Periode ist noch nicht gekommen, und ihr entdeckt Blutspuren in eurem Slip? Nur keine Panik! Solche Blutungen außerhalb der Periode sind zwar nicht die Norm, in den meisten Fällen jedoch gutartig.


ABlutungen außerhalb der Menstruation: Definition

Die Menstruation ist bei Frauen im gebärfähigen Alter durch Blutungen während jedes Menstruationszyklus gekennzeichnet. Alle 28 Tage kommt es im Durchschnitt zu einem mehr oder weniger großen Blutverlust. Diese natürliche, zyklusspezifische Blutung, die drei bis sechs Tage anhält, muss von den ausserhalb der Periode auftretenden anormalen Blutungen unterschieden werden.

Wenn ihr kleine Blutflecken auf eurer Unterwäsche bemerkt, obwohl ihr keine Menstruation erwartet, leidet ihr möglicherweise unterSchmierblutungen (Metrorrhagie, auch bekannt als Spotting). Dieser ungewöhnliche Blutverlust aus der Scheide kann bei Krankheiten, Verletzungen des Gebärmutterhalses, hormonellemUngleichgewicht usw. auftreten. Diese Art von Blutungen kann sogar auftreten, wenn eure erste Periode noch nicht eingetreten ist oder wenn ihr euch in den Wechseljahren befindet.

Normalerweise ist das Bluteiner Metrorrhagie braun oder dunkelrot gefärbt. Es rinnt langsam, manchmal nur tropfenweise aus der Gebärmutterhöhle. Zudem kann es durch sein gelegentliches Auftreten von der Menstruationsblutung unterschieden werden.


Blutungen außerhalb der Menstruation: Ursachen und Folgen

Metrorrhagien können sehr unterschiedliche Ursachen haben. Nur ein Gynäkologe oder Allgemeinmediziner ist in der Lage, die genauen Ursachen dieses ungewöhnlichen Blutverlusts zu bestimmen.

 

 Welches sind die Ursachen für eine Metrorrhagie?

Wenn ihr unter Schmierblutungen leidet, können unabhängig davon, ob es sich um starke Blutungen handelt oder nicht, auch andere Symptome auftreten. In der Tat können Blutungen außerhalb der Periode manchmal von Schmerzen begleitet sein, z.B. Schmerzen im Unterbauch, aber auch Scheidenausfluss. In jedem Fall können anormale Blutungen folgende Ursachen haben: 

  • Eine Eileiterschwangerschaft oder Zwischenblutung: Nachdem die Eizelle durch die Spermien befruchtet wurde, setzt sie sich normalerweise in der Gebärmutter fest. Sie kann sich aber auch an der Außenseite der Gebärmutter festsetzen, zum Beispiel an einem der Eileiter. Dieses Phänomen wird als Eileiterschwangerschaft bezeichnet und verursacht häufig Blutungen und Schmerzen. Glücklicherweise sind schwangerschaftsbedingte Blutungen nicht immer ein schlechtes Zeichen; möglicherweise habt ihr auch eine Zwischenblutung. Einer der Gründe für diese leichte Blutung ist die Einnistung des Embryos in die Gebärmutterschleimhaut.
  • Hormonale Verhütungsmittel: Vor allem in der ersten Zeit der Einnahme können hormonale Verhütungsmittelaufgrund des Ungleichgewichts zwischen der Sekretion von Östrogen und Progesteron Metrorrhagien verursachen. Dazu gehören die Pille, die Spirale , aber auch das Verhütungspflaster sowie andere hormonfreisetzende Verhütungsmittel. Ebenso kann die Einnahme der Pille danach oder das Vergessen der Einahme eines hormonellen Verhütungsmittels zu einem solchen Ungleichgewicht führen.
  • Eine organische Ursache: Die Schädigung des Gebärmutterhalses durch eine Spirale, einen Abstrich oder durch Geschlechtsverkehr kann ausreichen, um ungewöhnliche Blutungen hervorzurufen. Zwischenblutungen können auch durch Erkrankungen wie einer Infektion der Eileiter (Salpingitis), einer Entzündung des Gebärmutterhalses (Zervizitis) und einer Infektion der Vagina und der Vulva (Vulvo-Vaginitis) entstehen. Außerdem können anormale Blutungen auch mit einer Endometriose, Endometritis (Entzündung der Gebärmutterschleimhaut), vaginalen Polypen, Gebärmuttermyomen ... in Verbindung stehen. In schwereren Fällen kann der Genitaltrakt auch durch Krebsgeschwülste des Gebärmutterhalses, der Eierstöcke oder der Gebärmutterschleimhaut beschädigt sein.
  • Psychologische Faktoren und Schlafmangel : In Zeiten von starkem Stress oder starken Emotionen kann es in eurem Körper zu hormonellen Störungen kommen, die manchmal zu Blutungen außerhalb der Periode führen. Ebenso kann euer Körper aus dem Rythmus kommen , wenn ihr zu wenig schlaft oder nach einer langen Reise einen Jetlaghabt.
  • Prämenopause: Wenn ihr um die 40 Jahre alt seid, können eure Blutungen auch einfach ein Zeichen der Prämenopause sein; Eure Zyklen sind dann weniger regelmäß und eure Periode kann vermehrt unerwartet auftreten.

 

Blutungen bei Mädchen im Alter von 10 bis 16 Jahren, die noch keine Periode hatten, können auch ganz einfach ihre erste Monatsblutung sein.

 

Entdecke die Periodenslips von Sister Republic für einen wirksamen Schutz vor der ersten Periode nach der Geburt oder bei leichtem Ausfluss
Wähle dein Modell

Welches sind die Folgen einer Metrorrhagie?

Éine Metrorrhagie ist zwar kein normales Phänomen, muss jedoch nicht unbedingt eine besorgniserregende Ursache haben. Dennoch ist es ratsam, einen Facharzt aufzusuchen, um festzustellen, ob ihr nicht an einer besonderen Pathologie bzw. einer anderen potenziell ernsten Erkrankung leidet.

Eine Eileiterschwangerschaft beispielsweise kann für die betroffene Frautödlich sein. Ebenso muss auch ein Krebstumor im Genitaltrakt so schnell wie möglich behandelt werden. Auch bestimmte andere Erkrankungen müssen behandelt werden, da nur mit einer geeigneten Therapie anormale Blutungen und ihre eventuellen Symptome gestoppt werden können.

Abgesehen von möglichen gesundheitlichen Folgen können Blutungen außerhalb der Menstruation im Alltag belastend sein. Ihre Unvorhersehbarkeit kann Stress verursachen und sich auf das Sexualleben der betroffenen Frauen auswirken. Das Menstruationshöschen ist in diesem Fall die ideale und hundertprozentig zuverlässige Lösung, um jede Art von Schmierblutungen, Auslaufen oder unerwarteten Ausfluss zu vermeiden.


Diagnose und Behandlung von Schmierblutungen

 Metrorrhagie: die Diagnose

Um solche unregelmäßigen Blutungen zu stoppen, ist die Diagnose des Gynäkologen von entscheidender Bedeutung. Er wird eine allgemeine Auskultation durchführen, einen Abstrich machen, Bluttests anfordernusw. Wenn nötig, kann er einen Ultraschall oder sogar eine Endometriumbiopsie durchführen.

 

 Mögliche Behandlungen bei Schmierblutungen

Wenn die Ursache der Metrorrhagien ermittelt ist, kann die Behandlung sehr unterschiedlich ausfallen. Wenn der Facharzt Krebs diagnostiziert, kann eine Chemotherapie und/oder Bestrahlung vorgenommen werden. Im Falle einer Eileiterschwangerschaft muss schnell gehandelt werden: Die Schwangerschaft wird durch eine Notoperation gestoppt. Uterusfibrome können ebenfalls chirurgisch beseitigt werden. Wenn die Ursache hormonell bedingt ist, kann eine andere Empfängnisverhütungsmethode vorgeschlagen werden. Dies gilt auch bei einer Endometriose, ebenso wie der chirurgische Eingriff, der Schmerzen und andere Symptome im Zusammenhang mit der Pathologie lindern kann. Blutungen aufgrund von Infektionen werden mit Antibiotika behandelt. Und bei psychischen Störungen können Therapie- und Entspannungssitzungen verordnet werden.

Sucht einen Facharzt auf, wenn ihr außerhalb eurer regulären Menstruation Blutungen habt. Er kann sicherstellen, dass diese gutartig sind, und falls nicht, kann er euch die entsprechende Behandlung verschreiben.

 

Mit Sisters Republic hast du endlich den 100% sicheren, bequemen, praktischen, umweltfreundlichen und langlebigen Periodenslip gefunden!
Wähle dein Modell
Gepostet am : Dec, 2020
Diesen Artikel teilen

MEHR ARTIKEL GEFÄLLIG ?

Mond und Menstruationszyklus: Wie hängen sie zusammen?

Mond und Menstruationszyklus: Wie hängen sie zusammen?

Es ist nicht immer einfach, eine Frau zu sein. Wir werden mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert. Die erste sind die umwälzenden...

Weiterlesen
Zimtaufguss zur Linderung der Menstruation

Zimtaufguss zur Linderung der Menstruation

Die Pandemie, die wir gerade durchmachen, führt zu erhöhtem Stress und einer Einschränkung unserer Bewegungsfreiheit. Unter diesen außergewöhnlichen Bedingungen können...

Weiterlesen
Der Nutzen von Nachtkerze und Borretsch gegen schmerzhafte Perioden

Der Nutzen von Nachtkerze und Borretsch gegen schmerzhafte Perioden

Viele Frauen neigen während ihrer Menstruation zu Bauchschmerzen. Was tun, wenn eure Wärmflasche oder Menstruationshöschen nicht ausreichen, um die Beschwerden während der...

Weiterlesen

Warum Sisters Republic?

livraison-culotte-menstruelle

Kostenlose lieferung ab 40€

Mehr erfahren
test-gratuit-culotte-menstruelle

30 Tage, um deine Meinung zu ändern

Mehr erfahren
composition-culotte-menstruelle

Unbedenkliches Material

Mehr erfahren
service-client-culotte-menstruelle

Die Sisters sind für dich da

Mehr erfahren