Der Blog der Sisters

< Zurück
Das Menstruationsblut richtig interpretieren
GESUNDHEIT UND MENSTRUATION  | Jul, 2020

Das Menstruationsblut richtig interpretieren

Partager :

Bei einer fruchtbaren Frau ist jeden Monat wieder Alarmzustand. Ab dem Alter von etwa 12-13 Jahren müssen junge Mädchen über Monatshygiene und Verhütungsmittel nachdenken. Bis zur Menopause hat jede Frau im Durchschnitt 42 Jahre lang ihre Menstruation, das sind 13 Zyklen pro Jahr, manchmal mit schmerzhaften Regelblutungen. Aber woher kommt das Menstruationsblut und was enthält es? Lasst es uns besser kennenlernen, um die Periode entspannter zu erleben.

Der Ursprung des Menstruationsbluts

Die Menstruation wird durch das Ausbleiben der Befruchtung am Ende eines Menstruationszyklus verursacht. Um ihren Ursprung zu verstehen, ist es wichtig, die verschiedenen Zyklusphasen und die damit verbundenen hormonellen Veränderungen zu kennen:

  • Die Follikelphase ist eine Zeit hoher Östrogenproduktion. Dadurch kommt es zu einer Verdickung der Gebärmutterschleimhaut und zur Bildung zahlreicher Blutgefäße;
  • Die Ovulationsphase beginnt, wenn eine Eizelle heranreift. Sie wird dann aus dem Eierstock ausgestoßen und in den Eileiter befördert;
  • Die Gestagen- oder Lutealphase beginnt direkt danach. Während dieser Zeit wird Progesteron in großen Mengen ausgeschüttet. Dieses Hormon bereitet die Gebärmutter auf die Ankunft eines Embryos vor und füllt sie daher mit Proteinen, Zucker, Blut...
  • Wenn in den darauffolgenden Tagen keine Spermien zur Befruchtung der Eizelle kommen, stirbt die Eizelle ab und löst sich auf, während sich ein zuvor gebildeter Teil der Gebärmutterschleimhaut (Endometrium) ablöst. Diese Elemente werden während der Menstruation über das Menstruationsblut ausgeschieden, man spricht nun von der Menstruationsphase.

Die Menstruation tritt zum ersten Mal in der Pubertät auf, manchmal begleitet vom PMS, das aufhört, wenn die Periode da ist. Diese Störungen sind auf Hormonschwankungen während des Menstruationszyklus zurückzuführen. Die Länge eines Zyklus variiert von Frau zu Frau. Einige Frauen haben ihr Periode ganz genau alle 28 Tage, während bei anderen die Periode jeden Monat anders verläuft. Im Allgemeinen dauert der Zyklus 21 bis 35 Tage, und die Periode der Frau dauert 3 bis 7 Tage. Der Eisprung tritt immer 14 Tage vor Beginn der Menstruation ein, die Follikelphase kann jedoch schwanken.

Jede Frau hat ihren eigenen Menstruationskalender, nur große Diskrepanzen zwischen ihren Perioden (z.B. Amenorrhoe während eines oder mehrerer Zyklen) sind eine Untersuchung wert. Kurz gesagt, normale Perioden sind solche, die ihrer eigenen Regelmäßigkeit folgen, ohne dass man sich mit anderen Frauen vergleichen muss.

Die Sisters Republic Periodenslips sind dafür konzipiert, Frauen eine optimale Lösung für ihre Monatshygiene zu bieten und sie wirksam zu schützen.

choisis ton modèle

Unsere Modell  ansehen

Was enthält das Menstruationsblut?

Das Menstruationsblut, das als Symbol der Weiblichkeit gilt bzw. wegen seiner angeblichen Unreinheit gefürchtet wird, ist nach wie vor wenig bekannt. Tatsächlich setzt sich das Menstruationsblut aus abgestorbenen Teilen der Gebärmutterwand, Fragmenten der Gebärmutterschleimhaut, Scheidensekret oder Gebärmutterhalssekret und Blut zusammen. Menstruationsblut ist weniger konzentriert als normales Blut, da es mehr Wasser, aber weniger Hämoglobin und Eisen enthält. Es enthält auch weniger Blutplättchen. Andererseits ist sein pH-Wert ähnlich dem von Blut: 7,2.

Es enthält keine Gerinnungselemente. Infolgedessen bleibt es sowohl innerhalb als auch außerhalb des Körpers flüssig. Wenn du Stoffbinden verwendest, ist dir vielleicht aufgefallen, dass das Blut zwar trocknet, aber nicht gerinnt. Mögliche Gerinnsel sind auf die Dicke des Endometriums zurückzuführen. Menstruationsblut ist zähflüssiger als normales Blut, doch diese Viskosität variiert im Laufe der Menstruation und je nach Alter und Situation der Frau. Die Konsistenz der Regelblutung ist am Tag der Menstruation nicht dieselbe wie am letzten. Sie hängt von der Menge des vorhandenen Zervixschleims ab. Normalerweise ist die Periode leuchtend rot, wenn du gesund bist. Wenn die Farbe deiner Periode jedoch heller oder dunkler wird, ist dies nicht unbedingt ein Grund zur Besorgnis. Wenn Blutungen außerhalb deiner Periode auftreten, solltest du jedoch aufhorchen. Wenn es sich um Schmierblutungen handelt, ist alles in Ordnung. Bei stärkeren Blutungen solltest du jedoch einen Spezialisten aufsuchen. Dasselbe gilt, wenn du unter Müdigkeit oder Blutarmut leidest.

Welche Damenhygieneartikel sollte ich wählen, um mich vor Menstruationsblut zu schützen?

Die während der Menstruation abgehende Blutmenge variiert von Frau zu Frau und kann etwa 5 bis 25 ml betragen. Das heißt, der Menstruationsfluss ist vielleicht geringer, als du denkst. Auch wenn viele Frauen das Gefühl haben, eine starke Menstruationsblutung zu haben, ist die Menge an Menstruationsblut letztlich gar nicht so groß.

Nichtsdestotrotz müssen sich junge Mädchen von der ersten Menstruation an um einen passende Monatshygiene kümmern. Tampons und Einwegbinden, waschbare Binden, Menstruationstasse... welche Hygieneartikel sind am besten für die Menstruation? In der Tat empfiehlt es sich, ein waschbares Produkt aus Oeko-Tex zertifizierten Materialien zu verwenden. Das Oeko-Tex-Label garantiert, dass keine gesundheitsgefährdenden Stoffe verwendet wurden.

In der Tat ist es schwierig herauszufinden, welche Chemikalien in den Einweg-Hygieneprodukten verwendet werden. Tampons können zahlreiche Störungen verursachen, von denen einige sehr schwerwiegend sein können, während Duftstoffe in Binden allergen sein können. Am besten wählst du Oeko-Tex-Binden oder -Höschen. Sie verursachen keine Irritationen. Außerdem sind sie günstiger, da sie wiederverwendbar sind. Periodenslips sind nach wie vor eine besonders effiziente Lösung, da sie optimalen Schutz und Komfort bieten und dabei diskret sind.

Wie wäscht man Menstruationsblut am besten aus?

Trotz der getroffenen Vorsichtsmaßnahmen werden Kleidung und Bettlaken manchmal vom Menstruationsblut befleckt. Hier kommt es auf den richtigen Schutz an, um die Textilien au Dauer nicht zu ruinieren. Normalerweise reicht kaltes Wasser und Seife zum Auswaschen. Weiche dein Kleidungsstück eventuell einige Stunden in Wasser ein und reibe es mit einer Waschseife (möglichst bio). Wenn du diese Regeln befolgst, kannst du die letzten Blutspuren der Menstruation problemlos entfernen. Dasselbe Prinzip gilt für die Periodenslips. Sie sollten mit kaltem Wasser unter fließendem Wasser ausgespült werden, bis das Wasser klar bleibt. Danach kannst du sie mit deinen übrigen Kleidungsstücken in der Waschmaschine waschen. Es wird dringend empfohlen, kein Bleichmittel zu verwenden, das das Gewebe schädigt und zu Hautreizungen führt.

Wenn du außerhalb deiner Periode Blutungen hast, kann es schwieriger sein, diese Spuren zu beseitigen. Es kann sich um eine vaginale Infektion, eine Folge der Antibabypille oder ein anderes gynäkologisches Problem handeln, das mit dem Arzt besprochen werden sollte. Achte besonders auf den Geruch der Blutung. Riecht sie sehr unangenehm, ist dies oft ein Zeichen für eine Infektion.

Gepostet am : Jul, 2020
Diesen Artikel teilen

MEHR ARTIKEL GEFÄLLIG ?

Mond und Menstruationszyklus: Wie hängen sie zusammen?

Mond und Menstruationszyklus: Wie hängen sie zusammen?

Es ist nicht immer einfach, eine Frau zu sein. Wir werden mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert. Die erste sind die umwälzenden...

Weiterlesen
Zimtaufguss zur Linderung der Menstruation

Zimtaufguss zur Linderung der Menstruation

Die Pandemie, die wir gerade durchmachen, führt zu erhöhtem Stress und einer Einschränkung unserer Bewegungsfreiheit. Unter diesen außergewöhnlichen Bedingungen können...

Weiterlesen
Der Nutzen von Nachtkerze und Borretsch gegen schmerzhafte Perioden

Der Nutzen von Nachtkerze und Borretsch gegen schmerzhafte Perioden

Viele Frauen neigen während ihrer Menstruation zu Bauchschmerzen. Was tun, wenn eure Wärmflasche oder Menstruationshöschen nicht ausreichen, um die Beschwerden während der...

Weiterlesen

Warum Sisters Republic?

livraison-culotte-menstruelle

Kostenlose lieferung ab 40€

Mehr erfahren
test-gratuit-culotte-menstruelle

30 Tage, um deine Meinung zu ändern

Mehr erfahren
composition-culotte-menstruelle

Unbedenkliches Material

Mehr erfahren
service-client-culotte-menstruelle

Die Sisters sind für dich da

Mehr erfahren