Der Blog der Sisters

< Zurück
Schwimmen während der Menstruation: vorgefasste Ideen und Lösungen
DIE PERIODE ANGENEHMER ERLEBEN  | Jul, 2020

Schwimmen während der Menstruation: vorgefasste Ideen und Lösungen

Partager :

Viele Frauen sind vielleicht besorgt über den Beginn der Menstruation während der Sommerzeit und an heißen Tagen: Wie baden wir, wenn unsere Periode gekommen ist? Es gibt viele vorgefasste Meinungen, aber die Lösungen sind es auch!

 

Während der Menstruation kann man nicht baden.

 

Seit mehreren Jahrzehnten schreibt dieses weit verbreitete Vorurteil den Frauen vor, dass sie während ihrer Periode nicht baden könnten. Darüber hinaus hat es dazu geführt, dass viele Frauen wegen ihrer Menstruation ihren Wunsch zu schwimmen immer wieder zurückstecken. Manche Frauen sorgen sich um ihre Intimhygiene oder haben Angst, ins Wasser zu bluten und eine große Blutlache hinter sich herzuziehen. Wer hat noch nie die Ausrede der Menstruation benutzt, um sich in der Schule um den Schwimmunterricht zu drücken? Heute wollen wir mit dieser überkommenen Vorstellung endgültig aufräumen!

In der Tat gibt es heutzutage viele Lösungen, wenn du dich abkühlen und baden möchtest, obwohl du deine Periode hast. Ganz gleich, ob du eine normale Periode, eine eher schwache Blutung oder eine stärkere Periode hast: vergiss dieses Tabu!

 

Das Wasser stoppt die Blutung

 

Eine zweite falsche Vorstellung lautet, dass Wasser würde die Menstruation stoppen. Mit anderen Worten: Wenn du deine Periode hast und ohne Monatshygieneschutz duschst, soll die Blutung aufhören. So sollen Duschen, Baden in der Badewanne, Wassersport oder einfaches Baden im Pool für eine Art wundersame "Pause" in der eigenen Periode sorgen. Tut mir leid, meine Damen, aber diese Vorstellung ist ebenso falsch wie die erste. Wasser kann die Blutung zwar verlangsamen, wird jedoch niemals den Menstruationszyklus beeinflussen oder den Blutfluss ganz zum Stillstand bringen! Vorsicht also vor den Flecken, wenn du vorhast, mehrere Stunden am Stück ohne entsprechenden Hygieneschutz zu baden! Sobald du aus dem Wasser steigst, kehrt die Blutung wieder mit ihrem normalen Druck zurück, und du kannst eine böse Überraschung erleben.

                                     

Die Menstruationsblutung zieht Haie an

 

Eines der Vorurteile, das etwas ungewöhnlich sein mag, an das alleFrauen bereits am Strand gedacht haben, lautet: "Das Menstruationsblut zieht die Haie an". Das kann man verstehen, Haie sind furchterregend und haben das Image blutrünstiger Tiere. Doch diese Theorie kannst du getrost vergessen: Bis jetzt ist noch nicht bewiesen worden, dass Haie von Menstruationsblut angezogen werden.

 

Ganz gleich, wie lange deine Regel dauert und wie stark dein Menstruationsfluss ist: Sisters Republic hat den richtigen Periodenslip für dich
Wähle dein Modell

jetzt entdecken!

 

Die Vorstellung, dass man während seiner Tage nicht ins Wasser dürfe, kann ein Hindernis für Frauen sein. Doch ob du nun deine Periode in einem Badeanzug oder einer Jeans bekommst, ändert nichts an der Gefahr, deine Kleidung zu beflecken! Und sich zu Hause einzusperren ist auch keine Lösung. Wenn du Angst hast, deinen Badeanzug zu beflecken, dann trage eben keinen weißen Badeanzug! Wähle stattdessen lieber einen dunklen Badeanzug, dem man einen Fleck nicht gleich ansieht.

 

Die wohltuende Wirkung von Wasser auf unseren Körper während der Menstruation

 

Im Gegensatz zu dem, was man sich gemeinhin vorstellt, hat Schwimmen während der  Periode eine positive Wirkung auf den Körper! Es bringt nichts zu sagen: "Meine Bauchkrämpfe werden im Wasser noch schlimmer", denn das tun sie nicht! Tatsächlich ist das Gegenteil der Fall: Dank der fließenden Wasserbewegung hilft das Schwimmen eher, die schmerzhaften Krämpfe zu lindern. Natürlich wollen wir damit nicht sagen, dass du gleich den Ärmelkanal durchqueren sollst. Aber ein wenig Schwimmen wird dir gut tun und deine Menstruationsschmerzen lindern. Am besten ist Rückenschwimmen, kraftzehrende Schwimmstile wie Schmetterling solltest du lieber vermeiden. Wenn du  also eine schmerzhafte und schwierige Periode hast, die zu Krämpfen im Unterbauch führt, weißt du nun, was du zu tun hast.

                                                     

Die verschiedenen Lösungen

 

Trage einen dunklen Badeanzug

 

Wenn du Angst vor Flecken hast, vermeide Schwimmkleidung, die sehr eng am Körper anliegt, und helle Farben. Bevorzuge einen abdeckenden, schwarzen Badeanzug, der deine Bräune hervorhebt, oder einen dunkelblauen bzw. dunkelvioletten Badeanzug, um etwas Farbe zu tragen. So fühlst du dich sicher und hast keine Angst mehr vor unerwünschten Flecken.

 

Trage eine Shorts über deinem üblichen Hygieneschutz

 

Auch wenn es unwahrscheinlich ist, dass Blut durch dein Bikini-Unterteil dringt, kannst du eventuell entspannter baden und den Tag am Strand genießen, wenn du über deinem Lieblingsbikini eine Shorts trägst! 

 

Trage auch einen verantwortungsbewussteren Hygieneschutz!

 

Das Herrscherhöschen oder hygienische Höschen ist perfekt unter einem abdeckenden Badeanzug oder Shorty verborgen. In der Tat wird es Ihnen einen optimalen Schutz während Ihres Sonnenbadens am Wasser bieten und dabei Komfort, Ökologie und Sicherheit miteinander verbinden.

 

Heute nutzen viele Frauen in der Sommerzeit ihren gewohnten Hygieneschutz, z.B. Tampons und Damenbinden, die Kunststoffe und andere unerwünschte, gesundheits- und umweltschädliche Substanzen enthalten. Diese werden in der Urlaubszeit zu einem Abfallprodukt für die Meere und Ozeane. 45 Milliarden Monatsbinden werden jedes Jahr weggeworfen. So können etwa unzählige Vögel an Tampon-Applikatoren ersticken und Fische durch Bindenstücke verenden. Beide Hygieneprodukte brauchen durchschnittlich zwischen 400 und 450 Jahre, um in der Natur abgebaut zu werden. Aus diesem Grund raten wir von herkömmlichen Damenhygieneprodukten ab und empfehlen gesunde und umweltfreundliche Lösungen wie z.B. Periodenslips.

 

Seine Regel haben und in aller Ruhe baden gehen? Ja, das geht! Und wenn du trotz all dieser Ratschläge wirklich eine Abneigung gegen das Baden während deiner Periode hast, dann gehe einfach nur an den Tagen ins Wasser, an denen die Blutung geringer ist. Du kannst zum Beispiel zu Beginn deiner Periode an den ersten Tagen einen Bogen um das Schwimmbad machen, wenn die Regel besonders stark ist.

 

Mit 8 verschiedenen Größen und 3 verschiedenen Saugstärken ist der Periodenslip für jede Frau geeignet.
Wähle dein Modell
Gepostet am : Jul, 2020
Diesen Artikel teilen

MEHR ARTIKEL GEFÄLLIG ?

Mond und Menstruationszyklus: Wie hängen sie zusammen?

Mond und Menstruationszyklus: Wie hängen sie zusammen?

Es ist nicht immer einfach, eine Frau zu sein. Wir werden mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert. Die erste sind die umwälzenden...

Weiterlesen
Zimtaufguss zur Linderung der Menstruation

Zimtaufguss zur Linderung der Menstruation

Die Pandemie, die wir gerade durchmachen, führt zu erhöhtem Stress und einer Einschränkung unserer Bewegungsfreiheit. Unter diesen außergewöhnlichen Bedingungen können...

Weiterlesen
Der Nutzen von Nachtkerze und Borretsch gegen schmerzhafte Perioden

Der Nutzen von Nachtkerze und Borretsch gegen schmerzhafte Perioden

Viele Frauen neigen während ihrer Menstruation zu Bauchschmerzen. Was tun, wenn eure Wärmflasche oder Menstruationshöschen nicht ausreichen, um die Beschwerden während der...

Weiterlesen

Warum Sisters Republic?

livraison-culotte-menstruelle

Kostenlose lieferung ab 40€

Mehr erfahren
test-gratuit-culotte-menstruelle

30 Tage, um deine Meinung zu ändern

Mehr erfahren
composition-culotte-menstruelle

Unbedenkliches Material

Mehr erfahren
service-client-culotte-menstruelle

Die Sisters sind für dich da

Mehr erfahren