Sind die absorbierenden Slips von Sisters Republic wirklich hygienisch und geruchlos?

Die Stoffe für die Herstellung unserer Höschen sind Oeko-Tex-zertifiziert. Einige von ihnen sind auch von Natur aus antibakteriell, wie etwa der Bambus. Es kommt also weder zu Geruchsbildung noch zu Mazeration des Menstruationsbluts wie bei Damenbinden, die zum größten Teil aus 80 % Kunststoff bestehen, einem Material, das im Gegensatz zu Stoff nicht atmungsaktiv ist und daher die Vermehrung von Bakterien und damit auch Gerüchen begünstigt. Außerdem lassen unsere Slips im Gegensatz zu den sogenannten „innerlich“ zu tragenden Hygieneartikeln wie Menstruationstassen, Tampons oder Menstruationsschwämmen das Blut frei fließen, so dass es nicht in der Scheide stagniert, wobei dieser Blutstau die Hauptursache für die Vermehrung von Bakterien und damit für das sehr gefährliche toxische Schocksyndrom ist. Und schließlich und endlich leiten unsere super-saugfähigen Stoffe die Flüssigkeit sofort in das Innere des Höschens, so dass die Oberfläche optimal trocken bleibt und kein Feuchtigkeitsgefühl entsteht. Unsere komfortablen Höschen bieten damit eine 100-prozentige Hygiene und sind gesundheitlich völlig unbedenklich.

Sie können einen Blick auf unsere Höschenmodelle werfen, indem Sie hier klicken.